Titelleiste
logoicon Home
  Nationalparks
  Nationalparks in Guatemala
  Las Victorias

 

Kontakt Unterkünfte Infos zum Reiseland Guatemala

Der Nationalpark Las Victorias liegt nördlich der Stadt Cobàn (1`300 müM). Auf 84 ha naturbelassenem Gelände sind für die Bevölkerung markierte Wanderwege angelegt. Für das Campieren auf dem Areal hat es Toiletten, jedoch keine Duschen. Camper müssen vorgängig in Cobán um Erlaubnis fragen und eine Gebühr entrichten. Allgemein fällt im "Las Victorias" viel Regen und die Luftfeuchtigkeit ist durchgehend hoch. Schön sind einige Wasserfälle, welche man auf dem Gelände vorfindet.
Im Wald hat es viele dekorative und heilkräftige Pflanzen. Das satte Grün in diesem Bergregenwald beeindruckt den Besucher.
Im Wald lebt eine Vielzahl der landestypischen Vogelarten. Mit etwas Glück kann man hier zum Beispiel den Quetzal entdecken. In den Wäldern um Cobán soll es noch Restbestände des Jaguars haben.