Titelleiste
logoicon Home
  Nationalparks
  Nationalparks in Brasilien
  Amazonia

Hotels in der Nähe / Nearby Hotels
Casa Teatro

Dies ist einer der grössten und zugleich einer der am besten erschlossenen Nationalparks des Landes. Wegen dem Rio Tapajos, welcher direkt durch dieses Gebiet fliesst, wird oft auch dieser Name für den Nationalpark verwendet. 1973 wurde die berüchtigte Transamazonia erstellt, eine Strasse welche zu jener Zeit die Besiedlung des "unnützen" Regenwaldes hätte ermöglichen sollen. Heute ist diese Strasse durch die jährliche Regenzeit teilweise zerstört. Sie führt direkt durch den Park.
Links und rechts der Transamazonia kann man direkt in den Regenwald stechen. Übernachtungs- und Campiermöglichkeiten gibt es in und um Itaituba. In Itaituba muss man sich auch eine Genehmigung für den Parkzutritt besorgen.
Der Nationalpark ist weitgehend von Zerstörung verschont. Seine Vegetation besteht zum grossen Teil aus Tieflandregenwald. Hier wächst auch der Kaschubaum mit seinen eigenartigen Früchten. Vorsicht: Diese sind sehr giftig.
Am Rio Tapajos hat man die Möglichkeit, eine Vielzahl wasserliebende Tiere zu beobachten. So hat es hier auch verschiedene Arten Wasserschildkröten. Auch Jaguare wurden im Park bereits gesichtet.

Kontakt Hotels in Brasilien Info